Prochaines formations continues – le calendrier.

52 résultats trouvés
Date
Événement
Localisation
12.06.2024
12.06.2024

Ästhetik in der abnehmbaren Prothetik – geht das?

Organisateur
UZB Universitäres Zentrum für Zahnmedizin Basel
Intervenants
Prof. N. U. Zitzmann und Team
Langue
Allemand

Ästhetisch anspruchsvolle Fälle mit abnehmbarem Zahnersatz versorgen!

Die Ansprüche der Patienten nach ästhetischem Zahnersatz steigen und dies nicht nur in der festsitzenden Prothetik. Die Frage, ob "die sichtbare Klammer wirklich notwendig ist?" haben wir alle schon mal gehört. Gut informiert erscheinen Patienten mit konkreten Wünschen in der Praxis; sind diese Wünsche umsetzbar und lassen sich Ästhetik und abnehmbarer Zahnersatz kombinieren? Die Fortbildung vermittelt eine Übersicht zu den Möglichkeiten und Grenzen, zu den bei der Planung wichtigen Schritte, zur Umsetzung während der Behandlung und zeigt klinische Beispiele mit praxisrelevanten Tipps auf, um den Wünschen der Patienten mittels abnehmbarem Zahnersatz gerecht zu werden.

UZB Universitäres Zentrum für Zahnmedizin Basel, Mattenstrasse 40, 4058 Basel
20.06.2024
20.06.2024

4. Oltner Symposium

Organisateur
Kongressadministration L&H AG, Schlossgutweg 30, 3073 Gümligen
Intervenants
Prof. M. Bornstein/Prof. P. Schmidlin/Prof. A. Abou-Ayash
Langue
Allemand

Implantate oder Zähne? Restaurative und prophylaktische Konzepte in der Seniorenzahnmedizin

Olten, Hotel Olten, Zentrum im Winkel, Bahnhofstrasse 5
25.06.2024
25.06.2024

Klinische Knacknüsse, komplexe Patientenfälle kontrovers diskutieren

Organisateur
Zentrum für Zahnmedizin (ZZM)
Intervenants
PD Dr. Nadja Nänni; PD Dr. Alexis Ioannidis
Langue
Allemand

- Fokus Minimalinvasive Zahnmedizin
- Live Webinar via Zoom

Bei den Klinischen Knacknüssen, der interaktiven Falldiskussion, begegnen sich Zahnmedizin und -technik auf Augenhöhe. Sie bieten sich an für einen fachlich übergreifenden Austausch in kollegialer Atmosphäre. Entweder werden zwei implantologisch und rekonstruktiv komplexe Fälle oder mehrere verschiedene Sequenzen aus solchen Fällen zur Diskussion gestellt.

Live Webinar
26.06.2024
26.06.2024

Myoarthropathien: Befunde, Diagnosen, Therapie - aber evidenzbasiert

Organisateur
UZB Universitäres Zentrum für Zahnmedizin Basel
Intervenants
Prof. M. Bornstein / Prof. J. C. Türp
Langue
Allemand

Wenn es um die Diagnostik und Therapie von Patienten mit Myoarthropathien (MAP) bzw. kraniomandibulären Dysfunktionen (CMD) geht, fühlt sich ein nicht unerheblicher Teil der Zahnärzteschaft unsicher. Ziel dieses Kurses ist es daher, den Teilnehmern das Wissen zu vermitteln, das sie in die Lage versetzt, künftig eine sichere Diagnose zu stellen, einfache von komplexen Fällen zu unterscheiden und auf wissenschaftlichen Belegen beruhende therapeutische Massnahmen durchzuführen. Inhalte: Normvarianten versus klinisch relevante Befunde - Wünschenswerte Punkte der Patientenanamnese - Die Bedeutung des beschwerdebezogenen psychosozialen Befundung - Unverzichtbare (sowie verzichtbare) Bestandteile der klinischen Untersuchung - Empfehlungen zur Bildgebung - Die Interpretation von Befunden - Behandlungsbedürftige Diagnosen - Therapien hoher wissenschaftlicher Evidenzstufe - speziell: alles Wissenswerte über die Michigan-Schiene.

UZB Universitäres Zentrum für Zahnmedizin Basel, Mattenstrasse 40, 4058 Basel
SSO Campus 2021

Enregistrez votre propre événement

 

Vers le formulaire