Agenda

Inland
Parodontologie – Basiskurs für die Privatpraxis: Das «Zürcher Konzept»
Prof. Dr. T. Attin; Prof. Dr. P. Schmidlin; PD Dr. M. Kebschull; PD Dr. P. Sahrmann; PD Dr. M. Schätzle; Dr. Ch. Schädle; Dr. F. Ruggia; Deborah J. Hofer, RDH, BS, EdM, DAS in Parodontologie
Daten
02.11.2017 - 07.06.2018
Ort
Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich, Plattenstrasse 11, 8032 Zürich
Sprache
deutsch
Veranstalter
Klinik für Präventivzahnmedizin, Parodontologie und Kariologie; Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich
Beschreibung

Die Schritte einer parodontalen Therapie werden in 10 aufeinander aufbauenden Modulen theoretisch vorgestellt, diskutiert und praktisch trainiert, in den therapeutischen Ablauf impliziert und an 4 Terminen im Rahmen der Fortbildung an einem Patienten aus Ihrer Praxis umgesetzt.

10 Termine von Nov. 2017 bis Juni 2018, jeweils donnerstags, 14:00-19:00 Uhr.

Hinweis: An vier Terminen absolvieren Sie den praktischer Teil in Begleitung eines Patienten aus Ihrer Praxis (Patiententermin jeweils 17:00-19:00 Uhr).

Anrechenbare Fortbildungszeit:
50 Stunden plus 10 Stunden Literaturstudium.

Dentalhygienikerinnen sind als begleitendes Teammitglied angesprochen, können als Hörer Module einzeln buchen.

Kosten
Zahnarzt, alle Module CHF 4800.-
Dentalhygienikerin Hörer, ein Modul CHF 250.-
Dentalhygienikerin Hörer, alle Module CHF 1900.-

Termine und Detailinformationen
www.zzm.uzh.ch/de/zahnaerzte/fortbildung/kursangebot.html

Website
Diese Seite drucken

Veranstaltung suchen

Datum bis

Suchbegriff

 

 Veranstaltung suchen

 Veranstaltung erfassen

Anzeige