Mit dem Fahrdienst zum Zahnarzt

Für ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung ist der Weg in die Zahnarztpraxis oft beschwerlich: Die Fahrt im ÖV zu aufreibend, keine Begleitperson zur Verfügung – für solche Fälle gibt es in der ganzen Schweiz Fahrdienst-Angebote. Auf unserer Webseite finden Sie nun eine Liste von Kantonalen Transportangeboten:

» weiter

zahninfo: wer hat die besseren Zähne?

Männer und Frauen unterscheiden sich auch bei der Zahngesundheit. Männer haben öfter Plaque und sind anfälliger für Mundhöhlenkrebs als Frauen.
Frauen sorgen besser vor, leiden aber trotzdem häufiger an Karies als Männer. Mehr dazu im aktuellen zahninfo:

» weiter

Systematik der Zahnreinigung mit Schallzahnbürsten

Wie sind Zähne mit der Schallzahnbürste korrekt zu reinigen? Wie sieht eine altersgerechte Fluoridanwendung aus? Die SSO hat dazu gemeinsam mit den Universitäten Bern und Zürich, der Stiftung für Schulzahnpflege-Instruktorinnen und der Firma Philips ein Merkblatt publiziert:

» weiter (PDF, 2.3 MB)

Swiss Dental Journal SSO erhält erneut Q-Gütesiegel

Das offizielle Publikationsorgan der SSO, das Swiss Dental Journal SSO, ist wieder mit dem Gütesiegel „Q-Publikation 2016“ ausgezeichnet worden. Das Q-Label des Verbandes Schweizer Medien bietet Gewähr für eine hohe publizistische und verlegerische Qualität.

» Zum Swiss Dental Journal

Beim Sport die Zähne schützen

Mit ihrer Medienmitteilung Mitte September appellierte die SSO an Sportler, die schnelle Sportarten und solche mit Körperkontakt ausüben, einen Zahnschutz zu tragen. Grundlage für die Medienmitteilung waren zwei im «Swiss Dental Journal» veröffentlichte Studien der Universität Basel zu Zahnunfällen beim Karate und Skispringen.

» zur Medienmitteilung (PDF, 91 KB)

Medienmitteilung zum Tag des Sehens

Zum Tag des Sehens hat die SSO gemeinsam mit dem Schweizerischen Roten Kreuz SRK dazu aufgerufen, Zahngold und ausgedienten Schmuck dem Projekt „Altgold für Augenlicht“ zu spenden. Den Erlös aus den Spenden nutzt das SRK, um blinde und sehbehinderte Menschen in Afrika und Asien zu behandeln.

»  zur Medienmitteilung (PDF, 61 KB)

Diese Seite drucken

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu

Nous utilisons des cookies et des outils d’analyse dans le but de vous offrir le meilleur service possible. En poursuivant votre navigation sur notre site, vous acceptez nos cookies et nos outils d’analyse. De plus amples informations sont disponibles dans nos règles de confidentialité.

J’accepte

Utilizziamo cookie e tool di analisi per assicurarvi il miglior servizio possibile. Continuando a navigare nel sito, acconsentite all’utilizzo dei cookie e dei tool di analisi. Troverete ulteriori informazioni nella nostra Informativa sulla protezione dei dati.

Approvo